18.5.06

Herzlich willkommen!

Herzlich Willkommen auf meinem zweiten Blog "Auf dem Weg nach vorne links..."!

Bisher war ich Copilot auf einem MD11-Frachter und bin nun recht unerwartet zu einem Kapitänslehrgang bei einer kleinen Lowcost-Passagier-Airline meines Arbeitgebers eingeteilt worden und soll nun zum Kapitän eines Airbus A320 ausgebildet werden.

Von dieser Ausbildung will ich in den kommenden Einträgen einfach berichten.

Leider ist mein schriftstellerisches Talent eher unterentwickelt, daher freue ich mich sehr über Kommentare von Ihnen, meinen Lesern, insbesondere darüber was ich an diesem Blog verbessern kann!

Auch freue ich mich natürlich vielleicht den ein oder anderen Leser aus meinem ersten Blog hier begrüßen zu können!

P. S.: Der Titel dieses Blogs ist übrigens "geklaut": Es gibt ein Buch von Rudi Roedig, in dem er in ironischer Art und Weise Zustände in der Fliegerei beschreibt unter dem Titel "Der lange Weg nach vorne links".

18 Comments:

Anonymous Anonym said...

Dann auf diesem Weg noch mal herzlichen Glückwunsch zu der tollen Chance und ganz viel Erfolg. Freue mich jetzt schon auf viele nette Stories über den Lehrgang. Somit gehören Sie dann also auch bald zu den Europa Bus Fahrern, freut mich sehr für Sie.

Soooo schlecht ist es nun um Ihre schriftstellerischen Fähigkeiten auch nicht bestimmt. Es gibt bei weitem schlimmeres....

Gruss
A.

PS: Das von Ihnen genannte Buch ist wirklich sehr nett geschrieben und lässt einen sehr oft schmunzeln...

18/5/06 18:59  
Blogger nff said...

Daumen drückt auch nff!

Sie stehen unter Druck, der neue Blog wird sicher gelesen, ach was, VERSCHLUNGEN.

18/5/06 20:01  
Blogger nff said...

..... ach noch was vergessen: Habe auf www.flightforum.ch etwas Werbung gemacht.....

18/5/06 20:02  
Blogger user68 said...

Mir würde was fehlen, wenn ich die lockere Art der schreibe nicht mindestens 1x pro Woche geniessen könnte !

18/5/06 21:51  
Anonymous Tim said...

Hallo Golfox,

wenn ich das hier lese, kann ich nur den Kopf schütteln :-) :
"Leider ist mein schriftstellerisches Talent eher unterentwickelt..."

Ich schaue mehrmals die Woche in Ihren Blog und freue mich immer, wenn es neue Artikel von Ihnen gibt.

Ich bin wirklich schon sehr gespannt auf Ihren Bericht vom Kapitänslehrgang und natürlich wie schnell Sie sich mit dem A320 anfreunden werden ;-)

Gruß aus Hamburg
Tim

18/5/06 22:42  
Anonymous Michael said...

Hallo Golfox,

seit Beginn las ich den Blog über Deine (ich mag die Sie-Form im Internet nicht ;)) MD11-Laufbahn. Einen Kommentar hab ich bisher nie geschrieben, aber bei einem grossen Karriereschritt hab ich mich entschieden, doch endlich mal etwas zu schreiben.

Über den Blog von nff (wo ich auch endlich mal einen Kommentar schreiben sollte) und über das flightforum.ch bin ich auf den Frachtblog aufmerksam geworden und las immer mit grossem Interesse die neusten Abenteuer aus der Cargofliegerei, die ich bis anhin als etwas ganz anderes als die Passagierfllieger sah. Diese Ansichten wurden mir mit vielen Blogeinträgen bestätigt. Ich will damit nicht eine Art des Fliegens auf- oder abwerten, aber die Cargofliegerei scheint schon eine andere Atmosphäre zu besitzen. Vielleicht liegt das auch daran, dass man als normaler Gelegenheitspassagier gar nichts vom Cargobereich mitbekommt. Daher ist es fast schon schade, dass der Frachtblog jetzt geschlossen wird ;).

Als Flightsimmer (weil das Geld für mehr nicht reicht), der die A320 und deren Cockpit super findet, ist es auf der anderen Seite natürlich toll, wenn ich jetzt einen Blog von einem A320-Captain lesen kann.

Da man bekanntlich das Positive an der Sache sehen soll, behalte ich den MD11-Blog in guter Erinnerung, freue mich auf den A320-Blog und wünsche Dir natürlich viel Erfolg bei der Weiterbildung.

Gruss aus der Schweiz,
Michael

18/5/06 23:18  
Blogger Alles lacht, hier kommt die Fracht.... said...

Ich bin begeistert, wieviel freundliche Kommentare sich hier innerhalb weniger Stunden bereits angesammelt haben! Vielen Dank dafür!

@A. Danke für die Glückwünsche! "Früher" als 737 (Bobby)-Mit-Kutscher haben wir immer gelästert "Bobby ist Hobby, wer muss fliegt (Air-)Bus" und nun zähle ich bald selber dazu...
Nun bewahrheitet sich für mich in umgekehrter Reihenfolge der Spruch: "Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche"...

@nff Wenn Sie mitlesne, dann stehe ich wirklich unter Druck, denn wenn ein so genialer Schreiber wie Sie seine kritischen Aufmerksamkeit meinem Blog zuwendet, dann kommt das schon einem kleinen Ritterschlag gleich...

@user68 Ich kann nicht garantieren, daß ich min. einmal pro Woche etwas veröffentlich, aber Ihr Interesse wird mir sicherlich als Ansporn im Nacken sitzen!

@Tim Freundschaft wächst langsam, die mit einem Airbus bei mir als alter Boeing-Fan vermutlich besonders langsam...;-), aber was tut man nicht alles für die goldene Kapitänskordel an der Mütze...

@Michael Schön, daß Du hier kommentierst! Eine solche Treue zu meinem Blog finde ich beeindruckend! Ich hoffe, ich kann Dich weiterhin als treuen Leser behalten!

Nochmals allen Kommentatoren vielen Dank und lassen Sie weiterhin von sich hören! Ich freue mich über jeden Eintrag hier!

Gruß,

Golfox

19/5/06 00:11  
Blogger kingair90 said...

hallo,
captain in spe !
durch zufall bin ich auf ihre
tolle website gestoßen.
ich kann nur sagen: klasse.
habe auch bereits mit großem interesse ihre berichte
über die frachtfliegerei gelesen.
werde bestimmt hier öfter reinschauen. viel glück beim lehrgang zum "c m 1"!.
viele grüße kingair90

19/5/06 00:58  
Blogger Pathologe said...

Na dann, auch hier viel Spaß und viel Glück!

19/5/06 13:09  
Blogger henusode said...

Sie wollten wissen, was Sie besser machen können an Ihrem neuen blog: Wählen Sie ein anderes Layout aus, dieses hier finde ich grässlich, es hat etliche im blooger-Angebot, die zwar nicht umwerfen, aber immerhin etwas schöner sind.

19/5/06 15:22  
Blogger Alles lacht, hier kommt die Fracht.... said...

@kingair90 Vielen Dank für das Lob und die guten Wünsche! Das Glück werde ich sicherlich brauchen können!

@Pathologe Vielen Dank auch hier! Wünsche Ihnen vor allen Dingen noch viel Erfolg in Nigeria! Ich bin auch gespannt, wieder Neuigkeiten von Ihnen aus Afrika zu lesen!

@bugsierer Danke für die ehrliche Rückmeldung! Ich habe da schon länger mal drüber nachgedacht.
Gerne hätte ich ein helles, freundliches, übersichtliches und gleichzeitig schlichtes Layout. Leider bin ich da noch nicht wirklich fündig geworden, habe aber auch noch nicht wirklich intensiv danach gesucht... Falls also jemand Ideen in der Richtung hat, immer nur raus damit!

Gruß,


Golfox

19/5/06 15:41  
Anonymous Severin said...

Auch von mir alles gute auf dem neuen Weg. Hoffe sie werden auch so spektakuläre Sachen erfahren wie bei der Frachtfliegerei. Wahrscheinlich sind die neuen "Paletten" nicht mehr so leicht handzuhaben wie die bisherigen. Aber ich denke sie kriegen das hin....

Liebi Grües

Severin

20/5/06 12:19  
Blogger Alles lacht, hier kommt die Fracht.... said...

@Severin Vielen Dank für die freundlichen Wünsche! Bin wirklich mal gespannt, wie das mit dem "selfloading cargo", vulgo Passagiere, jetzt wieder funktioniert...;-))

Gruß,


Golfox

22/5/06 09:18  
Anonymous Anonym said...

jetzt hab ich doch fast nach luft geschnappt als ich im frachtblog las dass der blog zu ende ist ..und dann mit freuden gelesen dass es einen neuen blog gibt.
ich wünsche alles alles gute für die zukunft und hoffe auf viele neue spannende einträge.
also bis bald

23/5/06 22:56  
Anonymous Anonym said...

von HERA natürlich ! ist nicht mitgekommen im vorherigen eintrag:-)

23/5/06 22:57  
Anonymous Flyingcook said...

Moin Käptn,

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und was auch immer Sie dafür noch benötigen..ich jedenfalls Heuer hier bei Ihnen wieder an Käptn, so ne Passagefracht, da gibts immer wat zu erzählen..

Ach und die Bücher die Sie empfohlen haben werde ich mir Bestellen, kann von so nen Büchern nicht genug bekommen.

PS: meine ppl-ausbildung läuft bestens..letztens 25 ktn Wind..lecker

24/5/06 00:27  
Blogger Alles lacht, hier kommt die Fracht.... said...

@HERA Schön, daß Sie weiterhin mitlesen!

@flyingcook Wünsche weiterhin viel Erfolg und Spaß bei der PPL-Ausbildung!

Gruß,

Golfox

24/5/06 22:22  
Anonymous Anonym said...

Hallo Captain,

bin leider erst heute auf diese tolle Seite aufmerksam geworden.
Zunächst mal -wenn auch etwas verspätet- Glückwunsch zum Upgrade, es ist schon was besonderes wenn der letzte Check "vorgezogen" wird.
Das spricht für überdurchschnittliche Leistungen bei den Checkflügen - 4x Schulterklopfer!

Für welchen LCC Sie arbeiten lässt sich ja erahnen, der Sitz ist bestimmt in CGN und irgendwie auch DTM :-)
Freue mich schon auf den einen oder anderen Bericht :)

Etwas Wunschkonzert:
Die Airbusse dieses Unternehmens sind verschieden konfiguriert (Engines; Pax-Config, Techn.Interior ); vielleicht gibt es in den Berichten hierzu ein paar Randbemerkungen ob und wie es sich im Alltag bemerkbar macht.

Soviel von mir:
Ich kenne den Airbus aus dem Charterbetrieb und die MD11(F) jeweils für einen großen Konzern aus Dland.

So aus Erfahrung & Berichten:
Der Airbus ist spitze - da habe ich noch nie was anderes gehört.
Leute die 12 Jahre Steuerhorn geflogen sind müssen sich aber erst an den Joystick gewöhnen :)
Ihre Erfahrungen mit der MD11 scheinen recht positiv zu sein; ich kenne auch viele gegenteilige Meinungen :(

Jedenfalls alles Gute für die neue Aufgabe & keep on going with this website

6/3/07 12:54  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home